Organisatorisches rund um unseren Verein
                    

 

Zu aller erst:

Wir sind ein Kleingartenverein und keine Partymeile!

Bei uns ist das Anbauen von Obst und Gemüse Pflicht!

Mindestens 1/3 des Gartens ist für den Anbau von Obst und Gemüse zu nutzen.

Der moderne Drittelmix des Schreckens (Thuja, Rasen, Kirschlorbeer) ist nicht erwünscht.

Hierzu gibt es auch höchst richterliche Entscheidungen.

Dateidownload
Auszug aus der Verbandszeitschrift "Der Fachberater" 02/2018
Nutzgartenpflicht.pdf [ 476.1 KB ]


Selbstverständlich können Sie auf Ihrer Parzelle auch das ein oder andere Familienfest feiern. Aber bitte in Maßen und nach vorheriger, kurzer, formloser Information des Vorstandes. 

 

Neben diesem wichtigen Hinweis finden Sie auf diesen Seiten vielfälitge organisatorische Informationen, wie z. B. Informationen rund um die Gartenabgabe und - übernahme.

 

Bitte klicken Sie in der linken Menüleiste auf das gewünschte Angebot.  

 

Anbei ein Artikel aus dem Mannheimer Morgen vom 03.06.2011, der diese Themen ebenfalls beinhaltet. 

 

Grundsätzliches zu Schrebergär
Mannheimer Morgen 03.06.2011

 

 

Logo Landesverband Gartenfreunde